Startseite
  Über...
  Archiv
  Gästebuch
  Kontakt
 

  Abonnieren
 



  Letztes Feedback



http://myblog.de/annigoestochina

Gratis bloggen bei
myblog.de





zweites Wochenende und Alltag

So, jetzt komme ich mal wieder dazu ein wenig zu schreiben. Mitterweile bin ich auf den Tag zwei Wochen hier, verrückt!

Letztes Wochenende war ziemlich entspannt. Freitag Abend war Simones Verabschiedung im Abbey Road, ein super netter Laden, in dem sich hauptsächlich Westler herumtreiben und wo westliches Essen serviert wird. Ich war aber ziemlich fertig von der Woche und bin früh ins Bett. Die Hitze schlaucht ganz schön, ich weiß nicht, wann ich das letzte mal zwei Wochen am Stück an die 40 Grad hatte. Aber bisher finde ich das Wetter noch super! Vor allem, weil sich immer häufiger auch der blaue Himmel zeigt, Smog ist hier also gar nicht so schlimm.

Samstag habe ich dann mit Simone einen genialen Beauty Tag gemacht, Maniküre, Pediküre, Fußbad, Peeling...Der Hammer! Himmel auf Erden und das alles für so wahnsinnig wenig Geld...Das war schon cool. Die Expats können in Shanghai wirklich leben wie die absolute high society...vor allem was Dienstleistungen wie Massage, ... angeht.

Samstag abend war ich mit ein paar Kollegen bei meinem chef zum Grillen eingeladen, was auch echt nett war. Die Wohnanlage war wie erwartet vom feinsten und der Außenbereich zum Grillen perfekt. Allerdings haben mich an diesem Abend leider die Mosquitos für sich entdeckt. Am liebsten würde ich Fotos von meinen Beinen hochladen, ich glaube, ich war noch nie in meinem Leben so Mückenstich-übersäht. Die Chinesen haben komischerweise keine Problme...pffff.

Letzten Sonntag wollte ich mit ein paar anderen Trainees dann nach Nanjing, was wir aber kurzfristig gecancelt haben. Machen wir evtl. nächstes Wochenende. Satttdessen habe ich mir mit Melanie (eine der Trainees) einen Tempel angeschaut, der mitten in der stadt liegt. Der Jing'an Tempel ist eigentlich nicht so spektakulär, aber was mich ziemlich beeindruckt hat war, dass man im Hintergrund/bzw. direkt nebenan immer Shanghais Wolkenkratzer gesehen hat. Das war schon komisch, so ein religiöser Ort, und die Leuchtreklame auf dem LCD Display des Wolkenkratzer-hohen Shopping-centers nebenan immer präsent. ...sehr surreal, aber irgendwie witzig. Zeigt wieder, wie kontrastreich Shanghai ist.

Danach haben wir uns gegenüber in einen Park gesetzt, der sich als eine echte Oase entpuppt hat. Ein Teich und ganz viel Grün drumherum, da hat man von der Großstadt fast gar nichts mitbekommen...Außer noch mehr Mückenstiche...ätzend! Aber die kleine Oase war es wert.

Wieder zuhause angekommen habe ich es dann genossen einfach mal nichts zu machen....

Montag (also gestern) morgen hat mein chinesisch Kurs begonnen. Oh man, was habe ich mir da eingebrockt...unglaublich diese sprache! Also das mit dem "ich möchte dem Taxi fahrer den Weg zu mir becshreiben können" kann ich mir definitiv abschminken. Nicht nur, weil ich mich nach den drei Monaten in Shanghai genauso wenig auskennen werde, wie heute, auch weil die Chance, dass man mein Chinesisch versteht =00000 ist. Ich glaube nach den drei Monaten bin ich glücklich, wenn der Taxisfahrer meine "Halt-Stop-Hier" ruf auf chinesisch versteht. Und das wird schon eine Herausforderung. Bisher hat es ja auch immer irgendwie mit Händen und Füßen funktioniert....Mittwoch, also morgen abend habe ich wieder 2 Stunden Chinesisch....Oh well, we'll see....

Sonst steht diese Woche kaum etwas an, wahrscheinlich sport und schlafen. Am Wochenende dann evtl. Nanjing. Samstag ziehe ich tagsüber eventuell mit zwei Kolleginnen los...mal sehen.

Naja, so langsam kehrt hier unter der Woche der Alltag ein...Vor allem seitdem Simone weg ist Das ist wirklich traurig, mit ihr hätte ich noch geniale 2,5 Monate hier haben können! Aber auch das gehört dazu...ich freue mich auf meinen Trip nach Peking und Hongkong, nächsten Dienstag geht es los!!!!

Euch einen schönen Tag- bis bald!!

Änni

16.7.13 10:28
 
Letzte Einträge: Typisch China, Peking 1, Peking 2 und Hongkong, Nachtrag Typisch China


Werbung


bisher 0 Kommentar(e)     TrackBack-URL

Name:
Email:
Website:
E-Mail bei weiteren Kommentaren
Informationen speichern (Cookie)



 Smileys einfügen



Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung